Ich liebe sie

578Report
Ich liebe sie

Ich liebe sie

Ein junges Paar lernt spät in der Nacht auf einem Sofa etwas über Liebe und Sex

Deine Finger fühlen sich in meinem Nacken so zart an, dass sie mir einen Schauer über den Rücken jagen. Eng umschlungen in einem Kuss, der mehrere bizarre Minuten gedauert hat, fällt mir das Atmen immer schwerer. Das ausgedehnte Stück Fleisch in meiner Hose ist verdreht und hat sich im engen Gummiband meiner Unterwäsche verfangen, was ein leichtes Unbehagen verursacht, aber der Schmerz ist es wert, wenn man genau weiß, dass man die Ursache dafür ist.

Eine neue Variante deines Kusses findet statt, wenn deine Zunge versucht, meine Lippen zu trennen und sie zwischen sich zu zwingen, wo sie auf meine trifft und unseren warmen Speichel teilt. Unsere Augen waren fest geschlossen, als wir auf dem gepolsterten Sofa saßen. Nicht einmal in meinen kühnsten Träumen hätte ich gedacht, dass du dich zu mir hingezogen fühlst, nicht nur, dass du dich zu mir hingezogen fühlst, sondern dass du mir so nahe sein willst. Immer wenn ich deinen Körper so anmutig umherflattern sehe, habe ich diese lustvollen Gedanken. Aber hier sitze ich bei dir und bin mir nicht sicher, ob es real ist oder nur eine Halluzination meines Geistes.

Es scheint, als würde Ihr Körper sofort reagieren, wenn ich sanfte Hauche in Ihr Ohr ausstoße, während ich an seinem Ohrläppchen knabbere. Ich kann den spontanen Bewegungen meiner Finger nicht widerstehen, wenn sie Ihr Pyjama-Oberteil aufknöpfen, wie ein Schlüssel, den sie jedes einzelne aufschließen, bis Sie zu meiner Freude entblößt werden. Befriedigung kommt für jeden Menschen auf unterschiedliche Weise, aber deine Titten sind größer, als ich erwartet hatte. Ich wusste, dass sie klein sein würden, hatte aber nicht erwartet, dass sie so rund und kräftig sein würden.

Die Brustwarzen schwellen unter dem Zwang an, in meinen wartenden Mund gesaugt zu werden, zuerst der rechte, dann der linke, ich bewege mich hin und her, während dein Körper reagiert, indem er nach vorne drückt, während deine Hände weiter auf meinem Nacken spielen und näher kommen.

Ich fürchte, ich bin zu weit gegangen, ich habe Angst, dass du jeden Moment aufhörst, meine Meinung zu sagen. Ihre Handlungen erzählen eine andere Geschichte, eine Geschichte, die man nicht glauben kann. Meine Hände waren still, seit ich dein Pyjamaoberteil ausgezogen habe, aber jetzt wandern sie nach unten in einen Bereich, in dem ich noch nie war, nicht nur mit dir, sondern mit irgendeinem Mädchen. Aus Angst, ich könnte etwas falsch machen, suche ich zärtlich nach deinem Schatz. Ich begrüße Sie mit der Geste, dass Ihre Beine sich leicht spreizen. Das verstehe ich als Vorschlag.

Im Dunkeln dieses Raumes kann ich kaum einen kleinen Busch feiner Haare auf deinem Hügel erkennen. Meine Hand zittert, während sie um deine Innenseiten der Oberschenkel gleitet. Ich kann nicht glauben, dass sich der dünne Stoff Ihrer Pyjamahose so leicht von Ihrem Körper entfernen ließ. Über eines bin ich mir heute Abend sicher: Ihre Gewissheit darüber, was Sie von mir wollen. Da ich zum ersten Mal ein Mädchen nackt gesehen habe, genieße ich deine Schönheit im gedämpften Licht.

Dein freudiges Stöhnen erfüllt den Raum; Ich kann nur hoffen, dass deine Eltern sie nicht hören. Dein Körper strahlt ein Gefühl der Wärme an meiner Hand aus, ich kann dich riechen, nicht aus Ekel, sondern ein Geruch von Moschus weht nach oben. Die Hand, die um meinen Hals geschlungen war, ist auf meinen Schoß gefallen und landete direkt auf meinem angeschwollenen Schwanz. Ich bin mir sicher, dass es Absicht und kein Zufall war. Es ist eine Erleichterung, wenn Sie es aus seiner verzerrten Position wieder aufrichten.

Während ich nach dem Reißverschluss fummele, merke ich, dass es das erste Mal ist, dass du das gemacht hast, was uns beide zu echten Anfängern macht. Am Ende des Abends werden wir Anfänger sein. Wenn wir das Glück haben, dies noch einmal zu tun, werden wir vielleicht zu Experten, obwohl ich mir da nicht sicher bin. Deine Hand hat jetzt die Vorderseite meiner Hose ausgeweitet und ist in meiner Unterwäsche verschwunden. Du murmelst mir ins Ohr über die Hitze, die sie erzeugt. Wenn Sie die Länge verfolgen, signalisiert Ihr Ton Angst angesichts seiner Größe. Ich fühle mich geschmeichelt über das Kompliment und bin nur besorgt, dass Sie vielleicht tatsächlich Ihre Meinung ändern. Aber ich sollte keine Angst haben, wenn du mich jetzt nach unten ziehst, passt sich dein Körper der Weichheit der Kissen an, während mein Körper sich anpasst, während ich auf deinem zierlichen Körper liege.

Ich bemühe mich, meine Hose über meine Oberschenkel zu ziehen, drehe und wirbele, sowohl meine Hose als auch meine Unterwäsche bleiben an meinem rechten Knöchel hängen, dann bin ich bis auf meine weißen Socken völlig nackt. Senden Sie sanfte Küsse über Ihr Gesicht, in Ihren Nacken und dann entlang des Haaransatzes, während Ihr Kopf nervös hin und her bewegt. Ich kann den Ausdruck des Leidens in Ihrem Gesicht erkennen, während Ihr Verstand darum kämpft, eine Entscheidung zu treffen, aber so oder so würde ich als glücklicher Junge davonkommen, wenn ich diese Erfahrung mit Ihnen geteilt hätte.

Wir haben in den letzten dreißig Minuten nicht viele Worte gesagt, aber Taten haben viel gesagt. Während ich wahllos an deinem Körper auf und ab gleite, wird mein Schwanz gegen deine fest geballten Schenkel gedrückt und möchte dazwischen gehen, wo noch kein Junge zuvor war. Zu meinem Erstaunen spüre ich, wie sie beginnen, sich leicht zu öffnen, während deine Hände meinen Körper umschließen. Ich küsse deine Lippen und schaue dir direkt in die Augen, um Führung zu erhalten, während mein Körper nun näher an dich herangerutscht ist.

Ein paar warnende Worte, sanft und langsam zu sein, sind Ihnen über die Lippen gegangen, zusammen mit einer unheilvollen Warnung vor einer Schwangerschaft. Ich spüre, wie die Nässe aus meinem Pissloch austritt, während es an deinem Bein entlang gleitet. Ich beuge mich auf die Ellbogen und lasse einen kleinen Spalt zwischen unseren Oberkörpern, aber unsere Unterkörper sind eng miteinander verbunden. Wenn es bald wie geplant läuft, werden wir verbunden sein.

Mein Schwanzkopf hat eine nasse Stelle gefunden. Während es sondiert, tritt mein Vorsperma energisch aus und bietet einen klaren und direkten Weg für jegliches Sperma, das später austreten könnte. Ich kann fühlen, wie deine Schamlippen nur die Spitze meines Schwanzes umschließen. Wir haben beide Angst, uns zu bewegen, wir wissen, dass du Schmerzen haben wirst, wenn ich nach vorne springe, aber unsere Instinkte übernehmen die Kontrolle über unseren Körper. Der Körper eines jungen Mädchens will den Schwanz eines Jungen in sich haben, genau wie du.

Während ich nach unten drücke, verschwindet die Spitze in einem sehr feuchten Loch und schiebe sie sanft nach innen. Ich spüre, wie deine Jungfräulichkeitsmembran nachgibt. Ich mache weiter und höre nicht auf, bis mein Fleisch begraben ist. Meine Gedanken rasen, während ich dich ansehe, was habe ich getan, Tränen laufen über deine Wangen. Ich kämpfe mit meinen Gedanken darum, ob ich anhalten, mich zurückziehen und mich bei dir dafür entschuldigen soll, dass du dir die Ehre genommen hast, oder deine Ehrfurcht vergessen und dir die Scheiße aus dem Leib gevögelt habe. Ich spüre, wie Tränen in mir aufsteigen. Es tut mir leid, dass ich dir das angetan habe.

Ich habe mich nicht bewegt, seit ich dich aufgespießt habe, mein Schwanz ist ganz in deinem Körper, aber es scheint mehr Nässe zwischen uns zu geben. Sekunden kommen mir wie Minuten vor, aber dann antwortest du, deine Arme umarmen mich fest und deine Beine sind nach oben gehoben, während deine Schenkel an meinen reiben. Ich fange an, mit dir zu schlafen. Immer wieder ziehe ich mich zurück, bevor ich wieder eintrete. Ich weiß, dass ich nicht ewig weitermachen kann, selbst wenn ich es möchte. Ich spüre in meinem Körper den Drang nach Befreiung.

Es hat sechs, vielleicht sieben Minuten gedauert, bis ich in dich hineingesägt bin. Ich habe schnell gelernt, dass du es magst, wenn mein Schwanz nach unten und rein geht, anstatt nur rein. Das Streifzug des magischen Bereichs fordert deinen Tribut. Deine Beine wackeln ständig herum, während deine Hände meinen Hintern fest umklammern und mich festhalten. Ich verlangsame mein Tempo, weil ich möchte, dass es länger hält, aber es nützt nichts.

Deine Beine reiben hart an deinem Körper und legen sich um meine Oberschenkel, während deine Knöchel mich umschließen. Ich höre völlig auf; Wenn Sie vollständig untergetaucht sind, beginnt Ihr Körper zu zittern, während sich die Muskeln bewegen. Ich spüre, wie deine Muschi um mein Fleisch herum anschwillt, dann beginnen leichte Kontraktionen mit Dringlichkeit. Ich bin innerlich in einer Pattsituation, ich muss deinen Körper schnell verlassen, sonst werde ich eine Armee schwimmender Spermien loslassen. Das will ich nicht, wie sollen wir unseren Eltern erklären, was wir getan haben, sie würden es nie verstehen, genauso wenig wie unsere Freunde.

Während dein Körper unter meinem zuckt, ziehe ich mich von dir weg, um mein Sperma auf deinen Körper austreten zu lassen, nicht in ihn hinein. Sie machen den Versuch schwierig; Tatsächlich hast du mich wieder in dich hineingezogen. Die Reibung, in dein glattes Loch einzudringen, hat mich erregt. Deine Hände und Beine sind wie ein Schraubstock, der mich festhält. Mein Pipi-Schlitz befindet sich nah an deinem Gebärmutterhals. Wenn ich loslasse, wird das Sperma mit Sicherheit in deine Gebärmutter gedrückt.

Ich versuche mein Bestes, aber es ist zu spät. Ich spüre, wie sich meine Hoden zusammenziehen, wenn sich die Ventile öffnen und Flüssigkeiten auf dem Weg nach draußen mischen. Dein Orgasmus ist vorbei, meiner fängt gerade erst an, als mein Schwanz größer wird, er außer Kontrolle gerät und einen langen Samenstrang in deine Tiefen ergießt, gefolgt von mehreren weiteren. Mein Körper drängt sich gegen deinen, drückt dich fest gegen das Sofa und lässt dich nicht bewegen, während er versucht, dich so gut wie möglich zu befruchten.

Dann ist es für uns beide vorbei, wir liegen schweigend da und genießen das Nachglühen unseres Sex. Erschöpft ordnen wir uns neu, du auf der einen Seite des Sofas, ich auf der anderen. Unsere müden Augen blicken auf die müden Körper des anderen. Mein einst bedrohlicher Schwanz, jetzt nur noch ein entleertes Stück zusätzliches Fleisch mit roten Spuren deines aufgerissenen Jungfernhäutchens, liegt gedämpft an meinem Oberschenkel, bedeckt mit schleimiger weißer Gänsehaut. Du schläfst fast ein und streckst lethargisch deine Beine aus. Da eine beträchtliche Menge Sperma austritt, ist es fast sicher, dass ein Teil des Spermas seinen Weg gefunden hat. Wir können nur hoffen, dass es kein wartendes Ei gibt.

Wenn ich dir dabei zusehe, wie du da liegst und zuschaust, wie aus deiner Muschi mein Jungensaft ausläuft, wird mir klar, dass wir das aus Liebe getan haben, schließlich sollen sich Bruder und Schwester nicht lieben.

Ähnliche Geschichten

Vom Lebensmittelladen zum f

Ich sah der erstaunlichen Verführerin von hinten zu, wie sie über all die schmutzigen Dinge nachdachte, die ich ihr bei der Gelegenheit antun würde, und genau das wollte ich. Ich folgte ihr aus der Ferne und fuhr fort einzukaufen, oder zu dieser Zeit meistens so, als würde ich es tun. Ich war so verloren im Körper des jugendlichen Mädchens vor mir, dass es aufgrund meiner überaktiven Vorstellungskraft einfach nicht möglich war, für das zu kaufen, was ich wollte. Es half nicht, dass mein Schwanz steinhart war, besonders in der engen Jeans, die ich trug. Ich hatte wirklich gehofft, dass sie kaum...

2.1K Ansichten

Likes 0

Franks Frau Teil 5

Franks Frau Teil 5 Jims Reise zurück in den Sexshop Geschichte von: SindyxSin Jim bringt Kathy zurück zum Sexshop. ANMERKUNG DES AUTORS: Dies ist eine fortlaufende sexuelle Geschichte. Es kann harten Sex haben und sollte nicht von Leuten gelesen werden, die nicht auf diese Art von Sex stehen. Es ist nicht jedermanns Sache, Schmerzen, Demütigungen und andere sexuelle Handlungen, die verwendet werden, um eine Person zu erniedrigen, sind nicht für jeden geeignet. Wenn dich das anmacht, freue ich mich, aber bitte probiere das alles nicht an unwilligen Partnern aus. Geschichten, die dieser vorangehen, sind; Frankens Frau, 1,2,3,4. Mit Hilfe von Frank...

1.9K Ansichten

Likes 0

Jilly

Ich habe ein junges, minderjähriges Mädchen verführt, genötigt oder mir aufgedrängt. Nennen Sie es, wie Sie wollen, aber es ist passiert, ich schäme mich dafür, nach dem ersten Mal, aber ich habe mich immer wieder an dem erfreut, was ich mir verschworen habe. Eine wahre Geschichte, die zum Glück gut ausgegangen ist, es hätte auch anders laufen können! Warum ist das passiert? Ich bin ein Typ, seit 15 Jahren verheiratet und, um ehrlich zu sein, gelangweilt davon, meine Frau zu ficken, die von der Freude am Sex zum Ertragen übergegangen war. Ich brauchte etwas Würze, etwas, das mich wissen ließ, dass...

2.6K Ansichten

Likes 1

Die Folgen 5

Jim war jetzt seit einer Stunde auf und ab gelaufen, nachdem sie ihre Invasionsflotte vernichtet hatten, waren sie hinterher aufgebrochen einziges verbliebenes Schiff der Krang-Flotte. Mary und Amber hatten ihn fast die ganze Zeit beobachtet, „Jim, wenn du es nicht tust Setz dich, ich werde dich zu Tode prügeln, ich kann dein Herumlaufen nicht mehr ertragen“, knurrte Mary fast. Jim setzte sich schnell auf den Kommandosessel und versuchte, Mary nicht anzusehen, „Tut mir leid, Mary, ich hasse dieses Warten, ich habe nichts auf Abruf, nichts zu tun, woran man arbeiten könnte, du weißt, ich hasse es, untätig zu sein. „Das ist...

1.9K Ansichten

Likes 0

Abbys erotischer Auftrag

Ich war mehrere Jahre auf meiner Mittelschule und hatte mir den Ruf erarbeitet, meine Schüler intellektuell herauszufordern, besonders im Bereich der dramatischen Literatur. Viele Schüler besuchten eine stadtweite High School, die außergewöhnlich war. . . sogar bundesweit bemerkenswert. Einer dieser Studenten. . . Abby war bei weitem mein Favorit. Eigentlich hatte sie ihre Grundschulzeit in Kanada verbracht und die Ausbildung, die sie erhielt, war hervorragend. Obwohl die Situation, die ich gleich beschreiben werde, . . . als sie 14 Jahre alt war, hatte ich das Vergnügen, sie drei Jahre lang als Studentin bei mir zu haben. In dieser Zeit wurde nicht...

1.8K Ansichten

Likes 0

Das Mädchen hinter der Mauer

Ich war in meinem zweiten Studienjahr, als ich sie kennenlernte. Kacey lebte im Wohnheim neben mir, aber ich hatte sie noch nie gesehen. Ich kannte sie nur unter dem Namen an der Tür und was ich in dieser ersten Nacht gehört hatte. Ich saß in meinem Bett und machte mich fertig, um schlafen zu gehen. Das Bett wurde dicht an die Wand geschoben, und da hörte ich es; ein sanftes, sexy kleines Stöhnen von der anderen Seite der Wand. Ich wischte das erste Geräusch weg, aber als ich das zweite hörte, etwas lauter und länger, begann ich mir vorzustellen, wer diese...

1.9K Ansichten

Likes 0

Schwester Spaß (Pt1)_(0)

Clubbing in der Stadt ist nicht so schlimm, dass du deinen Freunden erzählst, wenn sie dich immer wieder fragen, warum du das machst: „Warum mache ich das?“, fragst du dich zum zehnten Mal, während du und deine Schwester auf dem überfüllten Bahnsteig stehen und auf die Party warten Rohr nach Hause. Beide tragen Röcke, die für Anstand fast zu kurz sind, und enge Oberteile. Ihre Schwester hat sich immer darüber beschwert, dass Sie niemals einen BH tragen, Ihre Brüste fest und groß sind und fast aus dem tief ausgeschnittenen Ausschnitt fallen. 23 Uhr und du kannst nicht glauben, wie viele Leute...

1.5K Ansichten

Likes 0

Bug Chasing - Kreuzen für AIDS

Am Anfang war es schwer für mich zu verstehen, warum ich so fühlte. Ich liebte die Art, wie ich mich nach einem Bareback-Schwanz in meinem schwulen Arschloch sehnte, ich liebte es, wie sehr ich wollte, dass jeder Schwanz, der meine schwule Muschi fickte, Ladung um Ladung heißes, klebriges, geschmolzenes Sperma tief in meiner pochenden und schmerzenden Männermuschi entleerte. Aber warte, das war nicht das, was ich Probleme hatte zu verstehen. Was passierte war, als ich meine Karriere als Schwanzreiter im zarten Alter von 14 Jahren begann, es waren die frühen 70er, immer noch etwas von dieser freien Liebe, Drogen, Sex und...

1.3K Ansichten

Likes 0

MUTTER UNTERRICHTET TOCHTER_(0)

Wo ist dein Vater, fragte Alicia Mead ihre Tochter Nancy, ich werde es furchtbar leid, zu versuchen, diesen Mann im Auge zu behalten!?! „Das letzte Mal, als ich ihn gesehen habe, war oben im Badezimmer“, antwortete Nancy, während sie sich ein Glas Orangensaft einschenkte, „er hat den Boden um die Toilette herum geschrubbt!!!“ „Damit hätte er schon längst fertig sein sollen“, sagte Alicia gereizt, „wenn ich herausfinde, dass er Mist gebaut hat, werde ich ihn dazu bringen, sich zu wünschen, er hätte es verdammt noch mal nicht getan!!!“ „Ach, bleib ruhig, Mama“, sagte Nancy zwischen zwei Schlucken Saft, „er tut sein...

1.7K Ansichten

Likes 0

Kiara tritt dem Militär bei - Kapitel 2

Kiara schlurfte nervös in ihren Flip-Flops den Korridor entlang. Sie sollten in makelloser Arbeitsuniform zum Büro des Ausbildungspersonals paradieren, aber sie hatte beschlossen, so zu gehen, wie sie war, und sich notfalls auf Unwissenheit zu berufen. Drinnen hoffte sie, dass sich der Drill Sergeant an ihren Moment draußen erinnern würde, wenn sie die gleichen engen Kleider anhatte, in denen er sie halb schon einmal gesehen hatte. Als sie sich fertig gemacht hatte, um ins Büro zu gehen, war ihr aufgefallen, wie nass ihre Shorts im Schritt waren. Es gab einen offensichtlichen Fleck, der für jeden sichtbar wäre, der auch nur einen...

1.3K Ansichten

Likes 1

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.